Spendenaktion Rückholung ABe 4/4 5 - WAGI Museum Schlieren

MENU
Direkt zum Seiteninhalt
______________________________________
DE
EN
©2021 WAGI Museum
___

_______________________
Aktuelles >




SPENDENAKTION TICINO
DER LETZTE TRIEBWAGEN DER
BIASCA - ACQUAROSSA - BAHN
KOMMT NACH SCHLIEREN
___


Der Verein WAGI Schlieren kann den ehemaligen Biasca-Acquarossa-Triebwagen Nr. 5 vor der Verschrottung retten und ihn zurück an seine Geburtsstätte nach Schlieren holen. Er soll als einer der letzten Zeitzeugen der Tessiner Bahnen auch für das dereinst umfangreiche Portfolio der Wagonsfabrik Schlieren stehen. Dazu ist geplant, den Triebwagen langfristig beim Museum im einstigen Fabikareal zu platzieren und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.



Der Verein konnte den Triebwagen von der Società Esercizio Ferroviario Turistico (SEFT) erwerben. Die SEFT betrieb bis 2013 noch die für touristische Fahrten genutzte Ferrovia Mesolcinese. Hier wurde der Triebwagen Nummer 5 neben weiteren Fahrzeugen der einstigen Misoxerlinie eingesetzt und durch die SEFT liebevoll gepflegt. Der Triebwagen befindet sich daher in einem bemerkenswert guten Zustand. Die SEFT wird ihre Fahrzeughalle in Grono (GR) per Ende August auflösen.
SO WIRD DEINE SPENDE EINGESETZT


Mit deiner Spende ermöglichst du den aufwendigen Rücktransport nach Schlieren. Damit deine Spende richtig bei uns verbucht wird, bitten wir dich bei einer Überweisung zwingend den Zahlungsvermerk (Ticino) anzugeben. Für deine wertvolle Unterstützung danken wir dir herzlich.


SPENDENKONTO:
IBAN-Nr: CH37 0070 0114 8049 0697 3 (Ticino)

SPENDENSTAND:
CHF 13`360.00  VON 25`000.00


WIR HABEN NOCH WAS FÜR DICH


Als Dank für deine wertvolle Unterstützung haben wir verschiedene Gegenleistungen bereit:

Ab einem Spendenbetrag von CHF 5`000.00 erwartet Dich ein exklusives Nachtessen im Triebwagen für 10 Personen

Ab einem Betrag von CHF 1`000.00 spendieren wir dir eine Führung durch das neue WAGI Museum inklusive kleinem Apero für 4 Personen

Ab einem Betrag von CHF 500.00 erhälst du ein kleines Geschenk von uns zugestellt

Ab einem Betrag von CHF 50.00 wird dein Name (Organisation) auf einem Spender-Roll-up aufgeführt

Trage dich als Spender/in bei uns ein, damit wir deinen wichtigen Beitrag zum Erhalt dieses Tessiner Bahnkulturerbes verdanken können.


.
.

VIELEN DANK FÜR DIE SPENDE:

  • Thode Treuhand GmbH, Aesch ZH
  • TCS Gruppe Zürcher Limmattal
  • Unholz Stefan, Winterthur ZH
  • Ryffel Hansruedi, Zürich ZH
  • Pfister Fredy, Zürich ZH
  • Christener Peter, Schöfflisdorf ZH
  • Bolliger Francois, Schlieren ZH
  • Tanner Hansueli, Uitikon ZH
  • Hubmann Felix, Schlieren ZH
  • Essig Bruno, Schlieren ZH
  • Leutenegger Nicolas, Fislisbach AG
  • Perucchi Marco, Schlieren ZH




Projektleitung:

Patrick Bigler
c/o Museum Schweizerische
Wagons- und Aufzügefabrik AG

Wagistrasse 15
CH-8952 Schlieren



Vorgesehener Transporttermin:
25. August und 26. August 2021
.
.

________________________
Zurück zum Seiteninhalt