Robert Giacomelli - Wagonsfabrik Schlieren

Direkt zum Seiteninhalt
Wagonsfabrik Schlieren l Über Uns l Mitarbeiter > Erwin Hadorn
.





















Robert Giacomelli

> Mitarbeiter Museum







Robert Giacomelli (1953, Schweizer Staatsbürger) absolvierte nach der Volksschule seine Lehre als Elektromonteur in Winterthur. Bis 1975 weiter auf Industrieinstallationen in der ganzen Schweiz. 1974 absolvierte er die Rekrutenschule und anschliessend die Unteroffiziersschule. Zwischen 1975 - 1977 sammelte er weitere Erfahrungen auf der Branche Sicherheitstechnik & Wertschutz.

Ab 1978  kehrte er wieder auf den erlernten Beruf zurück und erweiterte bis 1999 seine Erfahrungen auf dem Haushaltgeräte Sektor. Ab 1999 - 2018 wechselte er zur Firma Schindler und betreute während acht Jahren einen Kundenkreis als Servicetechniker. Weiters konnte er sich Intern auf dem Gebiet Aufzugsicherheit spezialisieren. 2018 trat er dem Historischen Erbe der Schweizerischen Wagons- und Aufzügefabrik AG bei.

Aufgaben

Betreuung der Aufzugssammlung, sowie suchen und beschaffen von historischen Aufzugskomponenten. Mithilfe bei der Erweiterung und Präsentation der Firmensammlung.

Verantwortungsbereiche

Schlieren Aufzugsanlagen
Unterstützung Museum & Anlässe






















Wagonsfabrik Schlieren
Herr Robert Giacomelli
Wagistrasse 13
CH-8952 Schlieren ZH


Zurück zum Seiteninhalt